OPERA IN STELLIS E. V. organsiert in Mering weltweit erste Opernfestspiele für Papiertheaterbühnen


Vom 7.- 9. Oktober 2016 finden in Mering die weltweit ersten Opernfestspiele für Papiertheaterbühnen statt. Veranstalter ist der gemeinnützige Verein mit dem Namen OPERA IN STELLIS e.V.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung und Wiederbelebung von Opernaufführungen auf Papiertheater-Bühnen im öffentlichen und im häuslichen Bereich.

Folgende Opern und Operetten stehen 2016 auf dem Spielplan:

Gaetano Donizetti: DIE FAVORITIN

M. Leontowytsch: NA RUSSALTSCHYN VELYKDEN

Paul Lincke: FRAU LUNA

Albert Lortzing: ZAR UND ZIMMERMANN

Wolfgang Amadeus Mozart: DIE ZAUBERFLÖTE

Jacques Offenbach: ORPHEUS IN DER UNTERWELT

Giacomo Puccini: MADAME BUTTERFLY

Richard Strauss: DER ROSENKAVALIER

Giuseppe Verdi: MACBETH

 

DIE SPIELORTE

1.) Multum in Parvo Opernhaus, Augsburger Str. 48.

2.) Luitpoldschule, Luitpoldstraße 2.

3.) Papst-Johannes-Haus, Meringerzeller Straße 2.

 

WEITERE INFORMATIONEN

OPERA IN STELLIS E. V.

c/o Augsburger Str. 48

08233/7950896

info@opernfestspiele-mering.de

 

HERZLICHEN DANK AN UNSERE SPONSOREN